Karriere

Young Generation Manager (YGM)

Das Gute liegt so nah. Wir sind überzeugt: So ist das auch mit guten Führungskräften.

Dein Job ist gut? Mach ihn spitze!

Hapimag will Talente gezielt fördern und nicht schlummern lassen. Das Hapimag Weiter­bildungsprogramm Young Generation Manager ist Deine Chance. Pack sie und gib Deiner Karriere einen Kick.

Die Idee

In vielen engagierten Abteilungs­leitern steckt grosses Talent für mehr.

Dieses Talent möchte Hapimag finden und fördern. Steig in der Karriereleiter eine Stufe höher und lass Dich mit dem Weiterbildungsprogramm Young Generation Manager (YGM) zum stellvertretenden Resort Manager ausbilden!

Win-win: Vom Young Generation Manager profitieren beide Seiten. Du machst mehr aus Deiner Zukunft und Hapimag stellt sicher, dass offene Führungspositionen mit internen Spitzenkräften besetzt werden, die wissen, wie Hapimag läuft.

Deine Weiterbildung

Das YGM­-Programm dauert 16 bis 24 Monate, je nach Infrastruktur und Grösse des Resorts. Dabei ist einiges in Bewegung. Du arbeitest in Deinem Heimat ­Resort und bist auch in anderen Ländern tätig. Eine weitere Station ist das Hapimag Headquarter Steinhausen.

YGM-Programm

  • Du erhältst ein Heimat­-Resort.
  • Du durchläufst 2 Crosstrainings von je 2 bis 4 Monaten. Die Crosstrainings finden vorzugsweise in fremdsprachigen Ländern und unterschiedlichen Cluster­-Resorts statt.
  • In Steinhausen absolvierst Du ein 5- ­tägiges Modul in Fachbereichen wie Marketing, Sales, Operations und Social Media.
  • Mindestens alle 6 Monate findet in Steinhausen zudem ein Seminar für Dich zu relevanten Themen statt (z.B. Personalführung).
  • Du übernimmst im Heimat-­Resort für 2 mal 2 Wochen.
  • Die Vertretung des Resort Managers (Mitte / zum Schluss des Programms).
  • Projektarbeit und Coaching durch den direkten Vor­gesetzten und Mentor runden das YGM­Programm ab.

Dein Talent, Deine Chance

Du erhältst die Möglichkeit, Dich weiterbilden zu lassen, machst einen Karrieresprung und wirst bei offenen Führungspositionen bevorzugt.

Das bringst du mit:

  • Volljährigkeit
  • Mittlerer Schulabschluss/Berufsausbildung
  • Hotelfachausbildung, Bachelor oder vergleichbarer Abschluss
  • Abteilungsleiter (seit mind. 2 Jahren)
  • Positive Jahresbeurteilung mit Zielvereinbarung
  • Gute Deutsch­ und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, das Heimat-­Resort zu wechseln
  • Bereitschaft, nach dem Abschluss eine entsprechende Führungsposition im Ausland auszuüben
  • Bewerbung mit einem vollständigen Dossier

Dein Weg zum YGM-Programm

Deine Karriere beginnt mit einer Bewerbung. Erfüllst Du alle Voraussetzungen, laden wir Dich nach Steinhausen ein. Nach einem rund 90-­minütigen Gespräch und einer Persön­lichkeitsanalyse folgt ein Interview mit der Konzernleitung.

Willst du unbedingt dabei sein? Toll, nichts wie los! Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Empfehlung des Vorgesetzten
  • Letzte Leistungsbeurteilung in den Bereichen Wirtschaftlichkeit, Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit

Schicke Deine Bewerbung mit Bezug auf «Young Generation Manager» bitte an Thomas Roost, Chief Human Resources Officer:

[email protected]